News

20.10.2018

Die Novizen verschliefen den Start in den Cup völlig und lagen schon nach 21 Minuten mit 0:5 zurück. Erst ab der 35. Minute konnten sich die jungen Oberrüter/innen fangen und etwas Gegenwehr leisten. Am Resultat änderte sich jedoch wenig und so verliert man zum Auftakt gegen Tuggen mit 5:8.

14.10.2018

Währen drei Tagen trainierten die Spieler der 1. und 2. Mannschaft bei besten Bedingungen im Quanta Village in Mailand (ITA) und bereiteten sich für den Cup vor, welcher für beide Teams am kommenden Weekend startet. Somit kann es nun auch für diese beiden Teams im Cup losgehen.

14.10.2018

Die 3. Mannschaft rehabilitiert sich für die Startniederlage und schlägt Tuggen verdient mit 7:3. Die Mannschaft zeigte sich viel kompakter und effizienter als am Vortag, womit man drei wichtige Punkte einfahren konnte.

13.10.2018

Gegen ein starkes Linth verliert die 3. Mannschaft zum Cup-Auftakt diskussionslos mit 0:6. Die fehlende Inline-Trainingspraxis war nicht zu übersehen, fehlten doch die Automatismen und auch die übliche Intensität. Somit gilt es, morgen gegen Tuggen eine Reaktion zu zeigen.

13.10.2018

Der 4. Mannschaft gelingt der Auftakt in den Cup. Sie bezwingen den IHC Zürisee mit 6:5 und sicherten sich so ihre ersten Punkte im Cup 18/19.

30.09.2018

Die Elite Junioren beendeten den Konditionsteil zur Vorbereitung auf den Cup mit einer Wanderung auf die Rigi. Nun starten die ältesten Junioren mit den Hockey-Trainings in Oberrüti.

24.09.2018

Saisonstart 1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft der Z-Fighters Oberrüti-Sins startet heute Montag in die Saison 2018/19. Ab jetzt bis ca. Mitte Oktober folgt eine intensive Vorbereitungsphase, bevor dann Ende Oktober die ersten Spiele im Cup anstehen.

Im Kader gibt es nur wenige Veränderungen. Torhüter Adrian Kuhn und Spieler Lauro Muff ist es aus beruflichen Gründen nicht mehr möglich in der 1. Mannschaft zu spielen. An Stelle von ihnen beiden stossen neu Patrik Annen als Torhüter, bisher 2. Mannschaft, und Tim Neumeister, bisher Elite-Junioren, zum Team von Coach Cornel Suter. Eine Rückkehr gibt es bei Luca Muff. Nach einer längeren beruflich bedingten Abwesenheit kehrt er in die 1. Mannschaft zurück.

Eine neue Zusammenarbeit gibt es mit dem Fitnessstudio topfit-swiss.ch aus Sins. Das Team von Mike Rösler wird die 1. Mannschaft während den Wintermonaten in den Bereichen Kraft und Kondition unterstützen. Die Torhüter werden weiterhin vom langjährigen Torhütertrainer René Straubhaar betreut. Somit sind die idealen Voraussetzungen geschaffen für eine erfolgreiche Saison 2018/19.

22.09.2018

Die Mini U12 Junioren gewinnen ein Testspiel in Gersau gegen die Fight Pigs klar mit 20:0 und sind somit optimal in die Saison 2018/2019 gestartet.

18.09.2018

Am kommenden Freitag und Samstag findet unser jährlicher Spaghettiplausch in Oberrüti statt.

Es gibt definitiv genug für Jedermann/-frau!

Zusätzlich gibt es noch Lose zu kaufen mit garantiertem Gewinn!

Anmeldung unter
www.zfighters.ch/spaghetti

Wir freuen uns auf euren Besuch!

14.09.2018

Saisonstart Mini U12 und Moskito U9

Heute geht's auch für die Mini und Moskito Junioren in die Saison 2018/2019. Bei den Mini U12 wird auch in der neuen Saison Dunja Widmer als Teamleiterin das Team führen. Bei den Trainer gab es Wechsel, neu werden die Mini's trainiert von van den Berg Cedric, Bourquin Nicolas, Annen Raffael und Steger Fabio. Nicht mehr zum Mini Staff gehören Artsiom Skakun und Jean Müller.
Bei den Moskito bleibt Adrian Lang als Teamleiter, neu wird er von den Trainern Widmer Lars und Müller Pascal unterstützt.

11.09.2018

Saisonstart Elite U18 und Novizen U15

Heute starten die Elite U18 Junioren, sowie die Novizen U15 in die Saison 2018/2019. Die Elite Junioren werden mit einem unveränderten Trainerstaff in die neue Saison gehen. Weiterhin wird Rafael Nay die Elite als Teamleiter führen und auch in der neuen Saison wird Manuel Suter die Elite trainieren. Bei den Novizen U15 kommt es zu einer Veränderung. Pascal Zürcher ist nach 6 Jahren Novizen Trainer zurückgetreten. Er wird ersetzt durch Michael Vollenweider, welcher zusammen mit Patrik Annen das Novizen Team trainiert. Auch nächste Saison wird das Novizen Team von Daniel Lötscher in der Funktion des Teamleiters geführt.

10.09.2018

Wir danken euch allen für das tolle Wochenende!

Der Dank gebührt jedem einzelnen Besucher, Fan, Sponsor, Gönner, Mitglied, Spieler und Helfer!

Zusätzlich bedanken wir uns nochmals für die Musikauftritte von Six-Päck, Brasiness, Justice League und Plastic Cup Candlelight Dinner
Und die Bustauf-Zeremonie mit Christian Wohlwend, Sven Probst, Cooly und Gianfranco Salis

Anbei noch die Gewinner jeder Disziplin vom Wochenende:

Speedometer Samstag: Pascal Jenni, 163,4 Km/H
Speedometer Sonntag: Fabian Villiger, 152,5 Km/H

Aktivturnier: New Kids
Mixed-Turnier: Schnäggechnebler
Plausch-Turnier: Baumschuel Beuel
U16-Turnier: Spaghetti Bolognese
U13-Turnier: Mini Fighters

05.09.2018

Aenderungen bei der Hockeyschule

Heute fand das letzte Hockeyschule Training an einem Mittwoch statt. Ab dem 14.09.18 wird die Hockeyschule jeweils am Freitag von 16:45-17:45 Uhr in Oberrüti auf dem Hartplatz stattfinden.
Weiterhin wird die Hockeyschule von Barbara Suter und Kerstin Lang geleitet. Bei den Hilfsleitern gibt es aber Veränderungen, Nic Bregy und Lars Widmer haben das Amt des Hilfsleiters bei der Hockeyschule abgegeben. Neu unterstützt dafür Marius Deplazes als Hilfsleiter die Hockeyschule.

02.09.2018

Die Elite Junioren nahmen zum Saisonabschluss am Plauschturnier in Klettgau (DE) teil. Während zwei Tagen absolvierten die Oberrüter Junioren Spiele auf dem Hockeyplatz in Klettgau. Die Oberrüter traten mit zwei Teams an und beendeten das Turnier auf den Rängen 3 und 4.

14.08.2018

Hockeyschule

Die Hockeyschule startet wieder am Mittwoch, 22.08.2018. Aufgrund eines Feiertages am 15.08.2018 wird die Sommerpause noch um eine Woche verlängert. Die nächste Hockeyschule findet somit am Mi. 22.08.2018 um 16:45 Uhr in Oberrüti auf dem Hartplatz statt.