Anlässe

News

10.02.2018

Die 1. Mannschaft verliert den Cupfinal gegen den ihcSF Linth klar mit 2:8. Nach einem guten Start in die Partie nahmen die Oberrüter schnell zwei Strafen, welche Linth prompt zur Führung nutzte. Anschliessend zeichnete sich Linth mit einer starken Chancenauswertung gleichmehrfach erfolgreich und konnte den Cup-Final bereits in der ersten Hälfte für sich entscheiden. Mit einem klaren Verdikt von 0:6 ging es in die Pause. In der zweiten Hälfte wurde die Chancenqualität der Oberrüter besser, doch erfolgreich waren sie erst in den letzten Minuten, wo sie noch die Ehrentreffer zum 2:8 Endresultat erzielten. Somit scheiterten die Oberrüter zum insgesamt vierten Mal im Cupfinal und sind erneut Vize-Cupsieger.

04.02.2018

Die 1. Mannschaft zieht nach einem Halbfinal-Krimi in den Cupfinal ein! Im Spiel gegen den HC Laupersdorf wollte in der regulären Spielzeit keine Entscheidung fallen und so ging es mit einem 2:2 in die Verlängerung. Dort erlöste Andri Farrer in der 54. Minute die Oberrüter mit dem entscheidenden Treffer zum 3:2. Somit stehen die Oberrüter zum vierten Mal im Cupfinal, welcher am Sa. 10.02.2018 um 17:00 Uhr in Kaltbrunn stattfindet. Der Finalgegner ist der ihcSF Linth.

Letzte Spiele

1. Mannschaft

Letztes Spiel

Sa 10.02.18 17:00
Kaltbrunn
Linth I
Oberrüti-Sins I
8:2

2. Mannschaft

3. Mannschaft

4. Mannschaft

Elite

Novizen

Mini A

Mini B

Moskito

Facebook