Nächster Anlass
News

17.07.2016

Dank einer tollen Moral und tatkräftige Unterstützung aus den eigenen Junioren schafft die 3. Mannschaft den Ligaerhalt in der 2. Liga. Die beiden Spiele vom Wochenende gegen Linth IV konnten mit 8:6 und 7:6 gewonnen werden.

10.07.2016

AUFSTIEG FÜR DIE 4. MANNSCHAFT

Dank eines 3:3 Unentschiedens im Rückspiel der 3. / 4. Liga Nord Relegation steht die 4. Mannschaft als zweiter Aufstieger in die 3. Liga Nord fest. Somit konnten die Freiämter eine erfolgreiche Saison noch mit einem Ausrufezeichen abschliessen.
Die 1. Mannschaft verliert auch das NLA-Playout Rückspiel gegen Rüschlikon. Nachdem man das Hinspiel mit 3:7 verloren hatte, war die Ausgangslage für das Rückspiel in Hochdorf mehr als schwierig. Trotzdem zeigte die Mannschaft grosse Moral und viel Kampfgeist. Nach zwischenzeitlichen Rückständen kämpften sich die Freiämter immer wieder heran, eine Führung gelang ihnen jedoch nicht. Die Hypothek aus dem Hinspiel war zu gross. Rüschlikon hatte nicht viele Chancen, doch diese wenigen nutzten sie eiskalt aus. Schlussendlich verloren die Z-Fighters I mit 4:5. Somit die steigt die 1. Mannschaft nach nur einem Jahr NLA wieder in die NLB ab. Es fehlt der 1. Mannschaft für die oberste Spielklasse nicht viel, die einzige Schwäche ist die mangelhafte Chancenauswertung. Da sind die anderen Teams einiges effizienter.
Die 2. Mannschaft verliert das Rückspiel im 1. Liga Final mit 5:7 gegen die Rolling Stoned Tuggen II und ist somit 1. Liga Vizemeister. Die Oberrüter kassierten schnell einige Strafen, welche die Tuggener gekonnt ausnutzen und von da an das Spiel über weite Strecken kontrollierten. Ein kurzes Aufbäumen in der 2. Hälfte reichte nicht um die Serie nochmals spannend zu machen.