Anlässe

News

09.12.2018

Die Novizen verlieren den Klassiker gegen den IhcSF Linth mit 7:4.
Sie gaben einen Vorsprung von 4:2 noch in den letzten 10 Minuten aus der Hand.
Mit einem weiteren Sieg sichert sich die 1. Mannschaft die frühzeitige Qualifikation für die K.o.-Runde des Cups 2018/19. Gegen Tuggen gewinnen die Oberrüter mit 7:3. Die Entscheidung fiel kurz vor und nach der Pause. In dieser Phase konnten die Freiämter mehrere Powerplays, teilweise sogar in doppelter Überzahl, spielen, wobei drei Treffer gelangen. Dem hatte Tuggen nicht mehr allzu viel entgegenzusetzen und die 1. Mannschaft verwaltete den Vorsprung geschickt. Stürmer Marco Steger befindet sich, wie übrigens die gesamte Mannschaft, weiterhin in einer Topverfassung. Auch in diesem Spiel gelangen ihm wieder drei Treffer. Am kommenden Sonntag folgt nun das erste Spiel in dieser Saison gegen den HC Laupersdorf.

08.12.2018

Die 2. Mannschaft gewinnt gegen die Seuzach Dragons äusserst glücklich. Die Oberrüter gewinnen mit 5:4, hatten aber grosses Glück, dass Seuzach kurz vor Schluss nicht zum Ausgleich kam.
Die Mini A gewinnen am Spieltag in Kaltbrunn zwei Spiele (10:3 und 17:4) und müssen das Spielfeld einmal als Verlierer (1:3) verlassen.
Ähnlich verlief es für die Mini B. Sie gewannen ebenfalls zweimal (10:3 und 7:6n.P.) und verloren auch einmal (3:10).

Letzte Spiele

1. Mannschaft

Letztes Spiel

So 09.12.18 12:00
Kaltbrunn
Tuggen I
Oberrüti-Sins I
3:7

2. Mannschaft

3. Mannschaft

4. Mannschaft

Elite

Novizen

Mini A

Mini B

Moskito

Nächste Spiele

1. Mannschaft

Nächstes Spiel

So 16.12.18 18:00
Kaltbrunn
Oberrüti-Sins I vs. Laupersdorf

2. Mannschaft

3. Mannschaft

4. Mannschaft

Elite

Novizen

Mini A

Mini B

Moskito

Facebook