News

19.09.2021

Die 2. Mannschaft nahm an diesem Weekend an einem Vorbereitungsturnier in Voiron (FRA) teil.
In der Qualifikation bezwangen die Oberrüter die Angels aus Montchavin mit 4:2, verloren aber mit 4:6 vs. Air les Grands Lynx am Samstagabend. Am Sonntagmorgen siegten die Oberrüter mit 2:1 vs. Bloody Tigers
Somit kam es im Final zum erneuten Aufeinandertreffen gegen Air les Grands Lynx. Die Oberrüter forderten die Franzosen, holten einen 0:2 Rückstand auf, mussten aber in der letzten Spielminute den Siegtreffer des französischen Teams hinnehmen. Somit beendete die 2. Mannschaft dieses Turnier auf dem 2. Rang.

18.09.2021

Aktuell läuft die Inlinehockey Weltmeisterschaft in Roccaraso (ITA). Mit dabei im nun definitiven Kader der Schweizer Nationalmannschaft sind auch vier Spieler der 1. Mannschaft. Die Z-Fighters wünschen Patrik Annen, Andri Farrer, Fabian Villiger und Fabio Steger viel Glück!

Pech hatten die beiden Spieler Michi Vollenweider und Marco Steger. Kurz vor dem Abflug wurden sie positiv auf COVID-19 getestet und mussten deshalb zu Hause bleiben. Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut und die Z-Fighters wünschen den beiden gute Besserung.

07.09.2021

Heute reist die Inline Hockey Schweiz Damen Nationalmannschaft nach Roccaraso (ITA) zur WM. Zum ersten Mal steht mit Enya Widmer auch jemand von den Z-Fighters im Damen Nationalmannschaftskader. Die junge Torhüterin aus Oberrüti kann somit zum ersten Mal internationale Erfahrungen sammeln.
Die Z-Fighters wünschen Enya Widmer und der Damen-Nationalmannschaft eine gute Anreise und viel Glück in Roccaraso! Hopp Schwiiz!

06.09.2021

Am vergangen Weekend standen auch vier Z-Fighters Akteure für die Inline Hockey Schweiz Nationalmannschaft im Einsatz. Die Schweiz absolvierte im Hinblick auf die WM in Italien zwei Testspiele in Kaltbrunn gegen Italien. Dabei gewann die Schweiz am Samstag mit 7:5 und verlor am Sonntag mit 0:9.
Von den Z-Fighters standen Patrik Annen, Marco Steger, Fabio Steger und Michael Vollenweider für die Schweiz im Einsatz.

05.09.2021

Der Z-Fighters Cup 2021 ist bereits wieder Geschichte. Die Sieger 2021 sind:

U13: Holzwurm Chneblers
U16: wo isch de bryan
Aktive: Polinalkrimizei
Plausch: Brunmättler

Weitere Infos unter: www.zfighters.ch/cup

02.09.2021

Der Spielplan für den Z-Fighters Cup 2021 ist Online.

28.08.2021

Vize-Schweizermeister Masters Ü36

Die Masters Ü36 konnten am Turniertag in Kaltbrunn einen tollen Erfolg feiern. Mit guten Leistungen konnte man sich für den Halbfinal qualifizieren. Dort brauchte es eine sehr starke Leistung gegen die March-Höfe Stars. Im Penaltyschiessen konnte Matthias Schmid den entscheidenden Penalty versenken, während Manuel Suter im Gegenzug den Penalty gehalten hat.
Im Final gegen den HC Laupersdorf konnte man lange mithalten. Bis zur 17. Minute stand es 1:1. Am Schluss fehlte dann nach einem kräfteraubenden Turniertag die Kraft und Laupersdorf konnte das Spiel mit einem Doppelschlag kurz vor Schluss für sich entscheiden.

14.08.2021

Z-Fighters Cup - 2021

Bald ist es wieder soweit! Am 4. und 5. September 2021 findet der Z-Fighters Cup in Oberrüti (AG) statt.

Am Samstag findet wie in den vergangenen Jahren (ausgenommen 2020) das grosse Plauschturnier der Erwachsenen statt. Beim Plauschturnier gibt es auch dieses Jahr wieder eine Mixed-Kategorie, bei welcher immer mindestens eine Frau auf dem Spielfeld stehen muss. Tore durch Frauen werden dabei doppelt gezählt und nach dem Spiel gibt es jeweils eine Bonusaufgabe zu lösen. Die Bonusaufgabe wird in diesem Jahr Darts sein.
Am Sonntag spielen nebst den Aktiven auch die Junioren U13 und U16. Eine kleine Änderung haben wir am Sonntag vorgenommen. Damit nicht alle Mannschaften in aller Frühe vor Ort sein müssen, wurden die Kategorien zeitlich getrennt. Die Junioren U13 und U16 spielen von 10 - 12 Uhr und die Aktiven erst nachmittags von 13 - 16 Uhr.

Bitte denkt daran, dass bei der Kategorie Plausch nur noch zwei aktive lizenzierte Feldspieler zeitgleich auf dem Spielfeld eingesetzt werden dürfen.

Auf Grund des positiven Feedbacks bezüglich dem Rahmenprogramm von 2019, gibts auch dieses Jahr am Samstagabend Live-Musik vom Feinsten. Die Justice League steht nämlich wieder auf dem Programm! Alles weitere findet ihr im Flyer.
Seid auch dabei an dieser grossen Party!

Auf Grund der aktuellen Covid-19 Situation haben wir ein Schutzkonzept zusammengestellt. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Impressionen aus 2019 hier im Video.

Mehr Informationen zum Turnier gibts auf unserer Homepage unter www.zfighters.ch/cup.

Die Z-Fighters Oberrüti-Sins freuen sich auf ein tolles Turnierwochenende in Oberrüti.

06.08.2021

Die A-Nationalmannschaft reist übers Weekend nach Voiron (FRA) für ein Vorbereitungsweekend und bestreitet unter anderem auch zwei Testspiele gegen Frankreich. Mit dabei sind auch Marco Steger, Michi Vollenweider und Fabio Steger von der 1. Mannschaft der Z-Fighters Oberrüti-Sins.

Die Z-Fighters wünschen Michi, Marco und Fabio viel Glück in Voiron.

04.08.2021

Gestern fand die Inlinehockeylektion vom Ferienpass Sins statt und heute durften die Z-Fighters den Kids von Auw das Inlinehockey näher bringen. Während einem Nachmittag in Hochdorf lernten die Kids das skaten, Puck führen, passen, schiessen und natürlich das mätchlen beim Inlinehockey. Die Z-Fighters bedanken sich bei den beiden Ferienpass Organisatoren für die angenehme Zusammenarbeit.

01.08.2021

EM-BRONZE für die U18-Nationalmannschaft

In Effretikon gewinnt die Schweizer U18-Nationalmannschaft die Bronze-Medaille. Sie gewinnen das Bronze-Spiel mit 4:2 gegen Italien. Zu diese Erfolg trugen auch die Z-Fighters Junioren Lars Widmer, Marc Villiger und Gian Niederberger bei. Unter anderem erzielte Marc Villiger in diesem Bronze-Spiel den wichtigen 1:1 Ausgleichstreffer.

Die Z-Fighters gratulieren der U18 Nationalmannschaft und speziell Gian, Lars und Marc zu diesem Erfolg!

28.07.2021

EM Teilnahme für Z-Fighters Junioren

Morgen Donnerstag startet in Effretikon die U16/U18 Heim-Europameisterschaft. Mit dabei sind auch Z-Fighters Junioren. Bei der U16 haben es mit Janick Rickenbach und Livio Hindenlang zwei Junioren ins Kader geschafft. Bei der U18 sind mit Marc Villiger, Gian Niederberger und Lars Widmer gleich drei Junioren mit an Bord.
Die Z-Fighters wünschen allen eine erfolgreiche EM!

04.07.2021

SIEG IM PRESIDENT FINAL

Die 1. Mannschaft gewinnt den President Final mit 2:0 gegen Padova (ITA). Mit diesem Sieg schliessen die Freiämter die European League im Mittelfeld, auf Platz 7 ab. Das Team von Coach Cornel Suter zeigte während den vier Tagen eine top Leistung und holte schlussendlich das Maximum heraus. Die besser klassierten Teams sind vom Level her noch eine Stufe höher einzuordnen. Mit diesem Erfolg holen die Z-Fighters Oberrüti-Sins den ersten internationalen Titel in der Vereinsgeschichte. Herzliche Gratulation!

European League Sieger 2021 wurde das Team aus Rethel (FRA).

Die 1. Mannschaft bedankt sich für die tolle Unterstützung vor Ort und freut sich nun auf einige Tage Pause zur Erholung.

Zahlreiche Fotos und Videos unter:
https://www.facebook.com/europeanleague.cerilh

03.07.2021

European League:

Im Schweizer-Duell gegen Linth zeigt die 1. Mannschaft ein tolles Spiel und gewinnt mit 4:2. Zu erwähnen gilt es die hervorragende Torhüterleistung von Patrik Annen. Um 16.15 Uhr geht es jetzt weiter mit dem Spiel gegen Padova (ITA).

03.07.2021

European League:

Das Spiel gegen Padova (ITA) verliert die 1. Mannschaft knapp mit 1:2. Damit beendet die 1. Mannschaft die Gruppenphase mit 6 Punkten auf dem 2. Rang. Morgen im President Final (Spiel um Platz 7) treffen die Freiämter erneut auf Padova (ITA). Das Spiel startet um 11.00 Uhr und wird wieder unter dem folgenden Link live übertragen:

https://youtu.be/ON2UrAmvx94